SZ + Update Görlitz
Merken

Schornstein bricht im Wohnhaus zusammen

Die Feuerwehr forderte das Technische Hilfswerk Görlitz zur Hilfe in Kollm an. Das Gebäude ist gesperrt. Ein Statiker muss entscheiden, wie es weitergeht.

Von Steffen Gerhardt
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Auf einem Haus in Kollm ist ein Schornstein eingestürzt, Feuerwehr und Technisches Hilfswerk waren im Einsatz.
Auf einem Haus in Kollm ist ein Schornstein eingestürzt, Feuerwehr und Technisches Hilfswerk waren im Einsatz. © Danilo Dittrich

Am Freitag gegen 3 Uhr wurde das Technische Hilfswerk (THW) Görlitz von der Freiwilligen Feuerwehr Kollm um Unterstützung gebeten. In einem Wohngebäude war ein Kamin eingestürzt und drohte das weitere Gebäude zu beschädigen. Hinzu kam, dass ein zweiter Schornstein im Haus drohte auf die Straße zu kippen. Das THW war mit dem Sichern des Gebäudes und dem Abtragen des Schornsteins beschäftigt. Damit sollte ein weiteres Einstürzen und Schäden am Gebäude verhindert werden.

Ihre Angebote werden geladen...