Steffen Gerhardt

Artikel von Steffen Gerhardt
Kreis Görlitz: Wie Anlieger auf die neue Deponie reagieren
SZ +
Kreis Görlitz: Wie Anlieger auf die neue Deponie reagieren
Die Reaktionen auf die Deponie im Mückenhainer Forst fallen unterschiedlich aus. Es gibt noch ein großes Fragezeichen dabei.
Wann wird der Nieskyer Wartturm wieder offen sein?
SZ +
Wann wird der Nieskyer Wartturm wieder offen sein?
Immer mehr Nieskyer bringen sich ein für Nieskys Wahrzeichen. Regelmäßige Öffnungszeiten, weitere Arbeiten für den Erhalt - vieles ist im Gespräch.
Landesdirektion genehmigt neue Deponie im Kreis Görlitz
SZ + Update
Landesdirektion genehmigt neue Deponie im Kreis Görlitz
Eine Deponie wird auf dem Betriebsgelände der Ton- und Kieswerke Kodersdorf errichtet. Sie ist für Bauabfälle vorgesehen. Damit scheint ein zehn Jahre dauernder Streit entschieden zu sein.
Wie zwei Hamburger zu Maltesern im Kreis Görlitz werden
Update
Wie zwei Hamburger zu Maltesern im Kreis Görlitz werden
Sven Jarke und Agnieszka Baka-Jarke arbeiten ehrenamtlich bei den Maltesern. Sie wollen eine Jugendgruppe im Kreis Görlitz gründen.
Wie Rothenburger aus Bäumen Streu für Katzen herstellen
SZ +
Wie Rothenburger aus Bäumen Streu für Katzen herstellen
Seit drei Jahren arbeitet ein neues Werk am Flugplatz Rothenburg, das Holz verarbeitet und Produkte daraus in die ganze Welt liefert. Die Naturfaserstoffe Rothenburg haben dafür viel investiert - und wollen das weiter.
Kreis Görlitz: Warum der Baumschnitt für Ärger sorgt
SZ +
Kreis Görlitz: Warum der Baumschnitt für Ärger sorgt
Die Gemeinde Kreba-Neudorf hat in Tschernske Linden verschneiden lassen. Das gefällt dem Baum-Spender überhaupt nicht. Was sagt ein Experte dazu?
Tassenpfand bringt 1.800 Euro für Nieskys Kinder
SZ +
Tassenpfand bringt 1.800 Euro für Nieskys Kinder
Freude in den Kindergärten der Stadt. Sie können bei Niesyker Händlern einkaufen. Eine neue Tasse ist in Vorbereitung.
Kreis Görlitz: Wie eine abgebrannte Scheune alles verändert
SZ + Update
Kreis Görlitz: Wie eine abgebrannte Scheune alles verändert
Familie Zippel aus Spree ist froh, dass nichts Schlimmeres geschah. Das verhinderten 120 Einsatzkräfte in der Schicksalsnacht. Wie es jetzt weitergeht.
Wie der Winterschlussverkauf in Görlitz und Niesky läuft
SZ +
Wie der Winterschlussverkauf in Görlitz und Niesky läuft
Die Mehrzahl der Modegeschäfte ist zufrieden mit der Resonanz. Aber nicht jeder Händler gibt Nachlässe. Das hat seine Gründe.
Warum Deutsche Meister aus Berlin für ein Wochenende in den Kreis Görlitz kommen
SZ +
Warum Deutsche Meister aus Berlin für ein Wochenende in den Kreis Görlitz kommen
Die Synchroneiskunstläuferinnen vom Team Berlin Novice waren nicht das erste Mal in Niesky. Zum Abschluss gab es eine sportliche Überraschung.
Als der Arztbesuch die Rothenburger in das Landambulatorium führte
Als der Arztbesuch die Rothenburger in das Landambulatorium führte
Der "Rothenburger Kleinstadtspiegel" liegt in seiner siebenten Auflage vor. Neues aus der Geschichte zu berichten gibt es nicht nur von der Kleinstadt.
Braucht der Kreis Görlitz Pflegekräfte aus Brasilien?
SZ +
Braucht der Kreis Görlitz Pflegekräfte aus Brasilien?
Sachsens Sozialministerin Petra Köpping warb in Brasilien um ausgebildetes Personal für hiesige Gesundheitseinrichtungen. An deren Bedarf sind auch Erwartungen geknüpft.
Wie Neißeaue seine Schüler vor möglichen Amokläufen schützt
SZ +
Wie Neißeaue seine Schüler vor möglichen Amokläufen schützt
Bisher war es nicht schwer, in die Grundschule in Zodel zu gelangen. Das ändert sich jetzt. Anlass sind die Vorfälle an mehreren Schulen in jüngster Zeit.
Niesky macht Schnäppchen beim Kauf von zwei Feuerwehrautos
SZ +
Niesky macht Schnäppchen beim Kauf von zwei Feuerwehrautos
Nach über 20 Jahren steht ein Fahrzeugwechsel bei der Stadtfeuerwehr an. Niesky hat Glück und bekommt zwei neue Pkw zum Preis von einem. Kritik gibt es trotzdem.
Rothenburg macht aus einem Kriegerdenkmal ein Friedensdenkmal
Rothenburg macht aus einem Kriegerdenkmal ein Friedensdenkmal
Das 1945 abgerissene Denkmal auf dem Marktplatz der Kleinstadt wird in neuer Gestalt wieder aufgebaut. 35.000 Euro an Spenden sind schon zusammengekommen.
Personal-Engpass: Wie Bäckermeister Michael Tschirch das Problem löst
SZ +
Personal-Engpass: Wie Bäckermeister Michael Tschirch das Problem löst
Michael Tschirch hatte sechs Filialen in Görlitz und Umgebung. Eine konnte er nicht halten, aber alle anderen fünf kehren nun wieder zu normalen Öffnungszeiten zurück.