Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Waldbrand in Sächsischer Schweiz: Orden für Feuerwehrhelden aus dem Kreis Görlitz

Der Waldbrand in der Sächsischen Schweiz hielt Sachsens Feuerwehren 2022 auf Trab. Jetzt wurden die Helfer aus dem Kreis Görlitz geehrt. Marc Plüschke aus Eckartsberg ist einer von über 300.

Von Matthias Klaus
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Marc Plüschke ist Feuerwehrmann bei der Freiwilligen Feuerwehr Eckartsberg. Gemeinsam mit über 300 Feuerwehrleuten wurde er jetzt ausgezeichnet.
Marc Plüschke ist Feuerwehrmann bei der Freiwilligen Feuerwehr Eckartsberg. Gemeinsam mit über 300 Feuerwehrleuten wurde er jetzt ausgezeichnet. © Martin Schneider

Als der Katastrophenschutz in der Gemeinde anfragte, gab es für Marc Plüschke kein Zögern. Die Zeit lief, eine halbe Stunde. "Ich habe mich sofort bereiterklärt. Es gab für mich gar keine andere Wahl", erzählt er. Marc Plüschke schnappte sich ein T-Shirt, eine Flasche Wasser und dann saß er auch schon im Tanklöschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Eckartsberg. Richtung Bad Schandau ging die Fahrt, mitten hinein ins Herz der Sächsischen Schweiz, das im vergangenen Jahr in Flammen stand. Es war Tag zwei des großen Waldbrandes dort.

Ihre Angebote werden geladen...