merken
Niesky

Opel-Fahrer kurvt angetrunken durch Niesky

Der 32-Jährige war nicht mehr nüchtern. Nun erwarten ihn Konsequenzen.

Symbolbild
Symbolbild © Uli Deck/dpa

Polizisten haben am Mittwochabend in Niesky einen 32-jährigen Autofahrer angehalten, der nicht mehr nüchtern war. Wie Anja Leuschner, Pressesprecherin der Polizeidirektion Görlitz, mitteilt, stoppten die Beamten bei der Kontrolle an der Muskauer Straße ihn und seinen Opel Vivaro. Dabei fiel ihnen auf, dass der Deutsche angetrunken war. Er pustete umgerechnet 0,86 Promille. Das verstieß gegen die 0,5-Promille-Grenze und hatte eine Anzeige für ihn zur Folge. (SZ)

Anzeige
Nager, die in kein Schema passen
Nager, die in kein Schema passen

Die Großen Maras haben gerade wieder Nachwuchs bekommen - und erhielten bei der Wahl zum Tier des Monats Oktober die meisten Stimmen.

Mehr zum Thema Niesky