SZ + Görlitz
Merken

Einmal noch segeln

Für die Segler am Berzdorfer See hat die Saison verspätet begonnen. Aber jetzt geht es noch mal raus aufs Wasser.

Von Susanne Sodan
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das Bild entstand bei Kinder-Segelcamp. Das konnte unter Hygieneauflagen stattfinden
Das Bild entstand bei Kinder-Segelcamp. Das konnte unter Hygieneauflagen stattfinden © privat

Wegen Corona konnten die Segler erst später in die Saison starten. Und die große Euroimmun-Regatta, die sonst zum Lagunenfest stattfindet, fiel aus. „Das war natürlich ein Wermutstropfen“, sagt Manfred Dahms von den Lausitzer Wassersportfreunden. „Aber dennoch war es für uns eine super Saison“. 

Ihre Angebote werden geladen...