SZ + Görlitz
Merken

Unkraut? Giftig? Unsinn, das kann man essen!

In ganz Görlitz wachsen Pflanzen, die man in der Küche verwenden kann. Alena Beckova kennt sich damit aus – und hat gute Erfahrungen gemacht.

Von Ines Eifler
 5 Min.
Teilen
Folgen
Alena Beckova hat früher im Wald gelebt und weiß deshalb, welche Pflanzen man essen kann. Zum Beispiel die angeblich giftigen Früchte der Eberesche, auch Vogelbeeren genannt.
Alena Beckova hat früher im Wald gelebt und weiß deshalb, welche Pflanzen man essen kann. Zum Beispiel die angeblich giftigen Früchte der Eberesche, auch Vogelbeeren genannt. © Nikolai Schmidt
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!