SZ + Görlitz
Merken

Görlitz setzt immer öfter auf Tempo 30

In der Innenstadt und Weinhübel kommen weitere Zonen hinzu. Manche Stadträte und Bürger wollen sogar noch mehr. Doch welche Regelung ist sinnvoll?

Von Ingo Kramer
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In immer größeren Teilen der Görlitzer Innenstadt gilt Tempo 30, hier zum Beispiel am Wilhelmsplatz. Allerdings will die Stadt in manchen Straßen auch künftig Tempo 50 erlauben.
In immer größeren Teilen der Görlitzer Innenstadt gilt Tempo 30, hier zum Beispiel am Wilhelmsplatz. Allerdings will die Stadt in manchen Straßen auch künftig Tempo 50 erlauben. © Nikolai Schmidt

Tempo 30 in fast der gesamten Friedrich-Engels-Straße in Görlitz-Weinhübel? Bei den Stadträten im Technischen Ausschuss gingen die Meinungen dazu neulich stark auseinander. Drei Räte von CDU und AfD stimmten dagegen, zwei weitere AfD-Räte enthielten sich. Die Mehrheit aber war dafür – und deshalb wird künftig zwischen der Straßenbahnüberquerung und dem Kühlhaus Tempo 30 gelten.

Ihre Angebote werden geladen...