SZ + Großenhain
Merken

Großenhainer Bäcker bäckt mit Kohle gegen die Krise

Bäcker Thomas Große führt das 1868 gegründete Familienunternehmen mit viel Herzblut. Ohne Angestellte fertigt er alles, was seine Kunden lieben - so lange es Kohlen gibt.

Von Catharina Karlshaus
 5 Min.
Teilen
Folgen
Traditionell und mit einem wahrhaften Original Brote backend: Bäckermeister Thomas Große aus Großenhain heizt seinen Ofen mit Kohle und schwört auf die Wärme, welche seine Produkte veredelt.
Traditionell und mit einem wahrhaften Original Brote backend: Bäckermeister Thomas Große aus Großenhain heizt seinen Ofen mit Kohle und schwört auf die Wärme, welche seine Produkte veredelt. © Kristin Richter

Großenhain. Es ist eine Zeitreise, die zu Herzen geht. Wer über die Schwelle der kleinen Bäckerei auf der Berliner Straße tritt, bekommt gewissermaßen gratis ein Stück heile Welt dazu geschenkt. Eine Portion leckeren Duft von frisch gebackenem Kuchen etwa, den Anblick von sonnengelben, fluffigen Brötchen und glänzend braunem Brot, für das die Großenhainer nicht nur an Freitagnachmittagen geduldig in Kringelschlange anstehen. Fantasievoll dekoriertes Gebäck, Kekse, die zum Naschen einladen und Kreationen, die mit Apfelküchlein, Liebesknochen oder Pfannkuchen kulinarisch an unbeschwerte Kindertage zurückdenken lassen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!