SZ + Großenhain
Merken

Großenhainer Naturerlebnisbad muss schließen

Bei einer Wasserprobe hat das Gesundheitsamt erhebliche Grenzwertüberschreitungen festgestellt. Wann wieder geöffnet wird, ist unklar.

Von Thomas Riemer
 1 Min.
Teilen
Folgen
Vorerst geschlossen bleibt das Großenhainer Naturerlebnisbad.
Vorerst geschlossen bleibt das Großenhainer Naturerlebnisbad. © Kristin Richter

Großenhain. Schlechte Kunde kam aus dem Rathaus am Freitagnachmittag: "Soeben hat die Stadtverwaltung die Nachricht des Landratsamtes Meißen, Gesundheitsamt, erhalten, dass auf Grund einer Wasserprobe vom 27. Juni das Naturerlebnisbad ab sofort bis auf Weiteres zu schließen ist", informierte Stadtsprecherin Diana Schulze.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!