merken
PLUS Großenhain

Faunhöhle entsteht

Nach dem Abriss alter Geräte am Spielplatz Bobersbergstraße wächst nun eine ganz neue Vergnügungslandschaft.

Jan Hutschenreuter von der Firma Grasreiner-Design aus Dresden schleift einen Robinienpfosten für den neuen Spielplatz Faunhöhle.
Jan Hutschenreuter von der Firma Grasreiner-Design aus Dresden schleift einen Robinienpfosten für den neuen Spielplatz Faunhöhle. © Norbert Millauer

Großenhain. Auf dem Spielplatz Faunhöhe geht es voran. Die Dresdner Firma Grasreiner-Design errichtet derzeit die neue Spielelandschaft Faunhöhle. Die 2001 aufgestellten Altgeräte waren im Spätsommer abgebaut worden, weil sie verschlissen waren. Nun entsteht ein neuer Spielplatz mit erweitertem Kleinkindbereich. 

Weiterführende Artikel

Spielplatz Faunhöhe abgebaut

Spielplatz Faunhöhe abgebaut

Der beliebte Kinderbereich am Freibad ist seit dieser Woche gesperrt. Er wird als "Faunhöhle" bald ganz neu wiedererstehen.

Faunhöhe wird zur Faunhöhle

Faunhöhe wird zur Faunhöhle

Der Spielplatz hinterm Großenhainer Freibad bekommt neue Geräte. Nach 19 Jahren. Er ist einer der am intensivsten genutzten Freizeitgelände der Stadt.

Bis Ende des Monats werden die neuen Holzspielgeräte für vergnügliches Spielen und Toben aufgestellt sein. Dann wird noch der Fallschutz angebracht und es soll Pflanzungen geben, so die Firma Grasreiner-Design. Bis Ende November haben die Dresdner Zeit, den neuen Spielplatz für die Übergabe an die Stadt vorzubereiten. Großenhain machte für dieses Projekt 90.000 Euro locker. Der Ersatzneubau bekommt Förderung aus dem Bund-Länder-Programm Stadtumbau. 

ELBEPARK Dresden
Der ELBEPARK bietet mehr
Der ELBEPARK bietet mehr

180 Läden, 5.000 kostenlose Parkplätze und zahlreiche Freizeitangebote sorgen für stressfreies und vergnügtes Einkaufen im ELBEPARK. Jetzt Angebote entdecken.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Großenhain