merken
PLUS Großenhain

Kein Weihnachtsmarkt in Lampertswalde

Es wäre der 25. Markt am vierten Advent gewesen. Doch die IG Weihnachtsmarkt hat für die Absage einen konkreten Grund.

Lampertswalder Weihnachtsmarkt - in diesem Jahr findet er leider nicht statt.
Lampertswalder Weihnachtsmarkt - in diesem Jahr findet er leider nicht statt. © Klaus-Dieter Brühl/Archiv

Lampertswalde. Am 20. Dezember hätte er stattgefunden, und es wäre ein Jubiläum geworden: der 25. Lampertswalder Weihnachtsmarkt. Doch er wurde nach einer Beratung der organisierenden Interessengruppe jetzt abgesagt. Lediglich der traditionelle Weihnachtsbaum soll beleuchtet werden. 

Der Grund ist simpel: Die Gemeinde kann die nötigen Gebäude nicht zur Verfügung stellen. Sie sind wichtig, auch wenn der Markt hauptsächlich draußen stattfindet. Doch Weihnachtsmann Bernd Richter will sich seinen Einsatz nicht vermiesen lassen. In der Gemeinderatssitzung kündigte er an, trotzdem mit weißem Bart und rotem Mantel für die Kinder unterwegs zu sein. "Der Jubiläums-Weihnachtsmarkt wird dann erst im nächsten Jahr gefeiert", so Richter. 

Anzeige
Sie suchen den perfekten Arbeitgeber?
Sie suchen den perfekten Arbeitgeber?

Das therapeutische Gesundheitszentrum von PPS Medical Fitness in Dresden bietet modernste Möglichkeiten. Hier bringt Arbeiten Spaß und Erfüllung.

Die Gemeinde stellt ihre Dorfgemeinschaftshäuser derzeit wegen Corona auch nicht für andere Weihnachtsfeiern oder Sitzungen der Ortschaftsräte zur Verfügung. In Brößnitz wollen die Einwohner aber für sich einen Weihnachtstreff organisieren, so die Ortsvorsteherin.  

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Großenhain