merken
Hoyerswerda

Das etwas andere Krippenspiel – auf Video

Einige Familien aus Lauta Dorf sind die Protagonisten in diesem Film.

Auf einer Leinwand im Pfarrhof in Lauta Dorf wurde Heiligabend zweimal ein selbst erstelltes Krippenspiel-Video gezeigt – vor einer begrenzten Gästezahl.
Auf einer Leinwand im Pfarrhof in Lauta Dorf wurde Heiligabend zweimal ein selbst erstelltes Krippenspiel-Video gezeigt – vor einer begrenzten Gästezahl. © Foto: Gernot Menzel

Lauta Dorf. Viele Gottesdienste und Veranstaltungen zu Heiligabend sind dem Lockdown zum Opfer gefallen. Nicht so das traditionelle Krippenspiel in Lauta Dorf. Die Kirchgemeinde hat ein ganz spezielles Video unter Corona-Bedingungen erstellt. „Es wurde ein Buch gekauft, in dem jede Seite eine Szene der Weihnachtsgeschichte enthält. Danach wurden Kinder aus Familien gesucht, die dazu passen. So kam es, dass es einen König gibt, Engel, Josef und Maria, den Wirt und seine Frau, die Hirten und die drei Weisen. Mit jeder Familie wurde an einem Ort in Lauta Dorf gedreht, und am Ende entstand ein ganz schönes, emotionales und auch teilweise lustiges Video“, umreißt Katrin Klein die Entstehungsgeschichte. Zu sehen war das etwas andere Krippenspiel an Heiligabend auf dem Pfarrhof auf einer Leinwand im Rahmen von zwei kurzen Andachten mit begrenzter Teilnehmerzahl, zu der nur Bewohner von Lauta Dorf zugelassen waren. Wer nicht dabei war und gern das Video sehen möchte, sollte sich mit Katrin Klein (Tel. 0176 49221104) in Verbindung setzten.

Arbeit und Bildung
Alles zum Berufsstart
Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

Mehr zum Thema Hoyerswerda