SZ + Hoyerswerda
Merken

Gute Neuigkeiten für Urologie-Patienten

Die Privatpraxis des MVZ Dr. Varga im Ärztehaus am Seenland Klinikum behält ihren Status. Hinzu kommt ab Oktober eine neue Praxis – in Königswartha.

Von Ralf Grunert
 4 Min.
Teilen
Folgen
Die Urologie-Praxis im Ärztehaus am Seenland Klinikum Hoyerswerda gehört zum MVZ von Dr. Katarina Varga (re.). Das Praxis-Team besteht aus Rashko Krsteski (v. l.), Facharzt für Urologie, sowie Schwester Susi und Schwester Angelika.
Die Urologie-Praxis im Ärztehaus am Seenland Klinikum Hoyerswerda gehört zum MVZ von Dr. Katarina Varga (re.). Das Praxis-Team besteht aus Rashko Krsteski (v. l.), Facharzt für Urologie, sowie Schwester Susi und Schwester Angelika. © Foto: Ralf Grunert
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!