SZ + Hoyerswerda
Merken

Hoyerswerdas Jugendstadtrat mit neuer Vorsitzender

Rebecca Schiller vom Lessing-Gymnasium löst Pascal Freund ab, der nach dem Abi aus dem Gremium ausgeschieden ist.

Von Juliane Mietzsch
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Rebecca Schiller ist 17 Jahre jung und in Lauta daheim. Am Montag ist die Foucault-Gymnasiastin zur Vorsitzenden des Jugendstadtrates gewählt worden.
Rebecca Schiller ist 17 Jahre jung und in Lauta daheim. Am Montag ist die Foucault-Gymnasiastin zur Vorsitzenden des Jugendstadtrates gewählt worden. © Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Das Altersspektrum der Besucher der jüngsten Sitzung des Hoyerswerdaer Jugendstadtrates reichte von Kindern des Hortes an der Elsterwiese bis hin zur Vorsitzenden des Seniorenbeirates, Gabriele Mark. Die Gruppe der „Festemacher“ aus dem Hort wollten wissen, was so ein Jugendstadtrat eigentlich genau tut und um Unterstützung für ihr Luftballon-Fest bitten, während Gabriele Mark sich sorgte, weil die erprobte Kooperation in letzter Zeit wohl ein wenig schwächelte.

Ihre Angebote werden geladen...