Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Hoyerswerda
Merken

Im Ort der großen Buchstaben

In Knappenrode schiebt die Initiativgruppe „Ortsentwicklung“ Projekte an. Eines ist jetzt schon deutlich sichtbar.

Von Andreas Kirschke
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In Knappenrode engagiert sich die Initiativgruppe Ortsentwicklung für mehr Miteinander des Ortes mit der Energiefabrik Knappenrode. Mit für mehr Belebung des Ortes engagiert sich die Ortsvorsteherin Ulrike Neumann.
In Knappenrode engagiert sich die Initiativgruppe Ortsentwicklung für mehr Miteinander des Ortes mit der Energiefabrik Knappenrode. Mit für mehr Belebung des Ortes engagiert sich die Ortsvorsteherin Ulrike Neumann. © Foto: Andreas Kirschke

Knappenrode. Leuchtend orange und übermannshoch gestaltet sind sie. Die symbolischen „E“s stehen für „Energie“ und „Energiefabrik“. Seit einigen Wochen prägen sie an einigen Standorten in Knappenrode den Ort. Einige liegende „E“s dienen als Sitzgelegenheit zum Verweilen, Ausruhen und Erholen. „Weitere dieser Zeichen sind geplant.

Ihre Angebote werden geladen...