merken

Zittau

Jetzt gibt's wieder ein Seat-Autohaus

Die Büchner-Gruppe hat ihren Neubau an der Löbauer Straße in Eckartsberg eröffnet. Damit ist die Marke wieder offiziell in der Zittauer Region vertreten.

Geschäftsführer Stephan Marschke und Inhaber Horst Büchner (v. l.) im Gespräch mit Gästen.
Geschäftsführer Stephan Marschke und Inhaber Horst Büchner (v. l.) im Gespräch mit Gästen. © Matthias Weber/photoweber.de

Die neuesten Seat-Modelle haben schon mal einen Platz gefunden im verglasten Anbau. Genauso wie die vielen Gäste, die sich am Sonnabend erstmals das neue Autohaus der Horst Büchner Automobile GmbH an der Löbauer Straße in Eckartsberg anschauen konnten. 

Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

An dem Standort werden bereits Nissan, Renault und Dacia auf etwa 600 Quadratmetern angeboten - auf weiteren 350 nun auch Seat. Um den Service rund ums Auto kümmern sich 23 Mitarbeiter. Zu Eröffnung bot die Büchner-Gruppe ihren Besuchern Glühwein, Bratwurst und Stollen an. Und während das Interesse der Erwachsenen vor allem den Auto-Modellen galt, begeisterte die Kinder das Pferdereiten.

Wer zur Eröffnung kam, den verköstigte das Autohaus mit Glühwein, Bratwurst und Stollen. Die jüngsten Besucher konnten auf den Rücken von Pferden ihre Runden drehen.
Wer zur Eröffnung kam, den verköstigte das Autohaus mit Glühwein, Bratwurst und Stollen. Die jüngsten Besucher konnten auf den Rücken von Pferden ihre Runden drehen. © Matthias Weber/photoweber.de

Die neuen Modelle der spanischen Marke waren bis Ende Mai 2018 im Autohaus Zinke an der Leipziger Straße erhältlich. Nach der Schließung des Autohauses, das nun die Löbauer Bäckerei Schwerdtner nutzt, gab es keinen offiziellen Seat-Händler in der Region Zittau mehr. Die Büchner-Gruppe war schon länger an dem Vertrag interessiert, denn auch am Standort Görlitz wird die Marke vertrieben. 

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.