SZ + Kamenz
Merken

Kamenzer Traditionsfleischerei: "Das Geschäft läuft gut" - trotz Krise

Seit 125 Jahren behauptet sich die Fleischerei Minkwitz in Kamenz. Wie die vierte Generation mit den aktuellen Herausforderungen umgeht.

Von Ina Förster
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Constanze und Enrico Minkwitz freuen sich: Ihre Fleischerei in Kamenz feiert dieser Tage ihr 125-jähriges Jubiläum. Die Beiden führen sie in vierter Generation.
Constanze und Enrico Minkwitz freuen sich: Ihre Fleischerei in Kamenz feiert dieser Tage ihr 125-jähriges Jubiläum. Die Beiden führen sie in vierter Generation. © Matthias Schumann

Kamenz. Dranbleiben, neue Ideen entwickeln, ohne Traditionen zu vergessen. Rezepte kreieren, ohne die Klassiker abzuschaffen. Sich täglich neu erfinden, auch durch manche Krise hindurch. So in etwa könnte das Erfolgsrezept der Kamenzer Fleischerei Minkwitz lauten. Der Traditionsbetrieb feiert dieser Tage sein 125. Jubiläum. Und Constanze und Enrico Minkwitz, Fleischer-Ehepaar in vierter Generation, blicken mit Stolz auf die Familien-Historie. "Das Geschäft läuft gut", sagen sie.

Ihre Angebote werden geladen...