SZ + Kamenz
Merken

Ein verstecktes Paradies am Waldesrand

Sächsische.de zeigt die schönsten Gärten im Kreis Bautzen. Heute: Eine Großröhrsdorferin verbindet nahe der Massenei zwei Leidenschaften miteinander.

Von Heike Garten
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Als würde man im Wald sitzen: Hannelore Knöfel macht es sich auf einer Bank in ihrem Garten in Großröhrsdorf bequem. Hinter ihr rauschen die Bäume.
Als würde man im Wald sitzen: Hannelore Knöfel macht es sich auf einer Bank in ihrem Garten in Großröhrsdorf bequem. Hinter ihr rauschen die Bäume. © René Plaul

Großröhrsdorf. Wer den Ort nicht kennt, findet den Garten nie. Nur über einen schmalen Weg ist die Idylle von Hannelore Knöfel zu erreichen. Direkt am Waldrand zur Massenei in Großröhrsdorf liegt das Grundstück. Dort, wo man schon fast nichts mehr vermutet. Und doch tut sich am Ende der Adolfstraße ein kleines Paradies auf.

Ihre Angebote werden geladen...