SZ + Kamenz
Merken

"Demonstrationen sind in Demokratien der Normalfall"

Was der Kamenzer Oberbürgermeister Roland Dantz über den Corona-Protest in seiner Stadt denkt und wie er zu einer Impfpflicht steht.

Von Reiner Hanke
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Wie er zu den Corona-Protesten in seiner Stadt steht, dazu hat Sächsische.de mit dem Kamenzer Oberbürgermeister Roland Dantz (parteilos) gesprochen.
Wie er zu den Corona-Protesten in seiner Stadt steht, dazu hat Sächsische.de mit dem Kamenzer Oberbürgermeister Roland Dantz (parteilos) gesprochen. © Kristin Richter

Kamenz. Regelmäßig versammelten sich jetzt auch in Kamenz Demonstranten, um gegen die Corona-Maßnahmen zu protestieren. Anders als sein Bautzener Amtskollege hatte sich der Kamenzer Oberbürgermeister Roland Dantz (parteilos) bisher nicht zu den Demos in seiner Stadt geäußert. Sächsische.de hat ihn gefragt, was er davon hält.

Ihre Angebote werden geladen...