Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Kamenz
Merken

Kahlschlag auf dem Kamenzer Hutberg

Nahe dem Lessingturm werden zahlreiche Buchen gefällt. Das ruft Kritiker auf den Plan. Wie die Stadt die Arbeiten begründet und was Fachleute dazu sagen.

Von Ina Förster
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In Nähe des Turmes auf dem Kamenzer Hutberg werden derzeit viele Bäume gefällt.
In Nähe des Turmes auf dem Kamenzer Hutberg werden derzeit viele Bäume gefällt. © Matthias Schumann

Kamenz. Der Buchenwald auf der Spitze des Kamenzer Hutberges, gleich hinter dem Turm, ist ausgelichtet. Baumstamm stapelt sich auf Baumstamm. Seit einigen Tagen wird hier gefällt. Mit schwerem Gerät. Vor allem alte Buchen mussten weichen. Grund dafür ist, dass dass viele der Bäume zur Gefahr für Spaziergänger geworden waren. Durch die Fällungen wird wieder für Sicherheit im Kommunalwald gesorgt.

Ihre Angebote werden geladen...