Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Kamenz
Merken

27.500 Euro Sachschaden nach Unfall auf der A4 bei Pulsnitz

Zu schnell und unaufmerksam war offenbar ein Fahrer auf der A4 bei Pulsnitz unterwegs. Bei einem Unfall entstanden so 27.500 Euro Sachschaden.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Auf der A4 bei Pulsnitz kam es zu einem Unfall mit hohem Sachschaden.
Auf der A4 bei Pulsnitz kam es zu einem Unfall mit hohem Sachschaden. © SZ/Uwe Soeder (Symbolfoto)

Pulsnitz. Unaufmerksamkeit, erhöhte Geschwindigkeit und ungenügender Sicherheitsabstand waren vermutlich die Gründe für einen Verkehrsunfall am Montagnachmittag kurz vor der Anschlussstelle Pulsnitz, berichtet Polizeisprecherin Anja Leuschner.

Ihre Angebote werden geladen...