Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Tankstellenüberfall in Dresden: Drei Jahre Haft für jungen Täter

Durch sein Geständnis hat sich ein Heranwachsender, der eine Apotheke und eine Tankstelle ausraubte, mehrere Jahre hinter Gittern erspart.

Von Alexander Schneider
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Wachtmeister nehmen unter dem aufmerksamen Blick von Verteidiger Ulf Israel (l.) seinem Mandanten Samir L. (r.) die Fesseln ab.
Wachtmeister nehmen unter dem aufmerksamen Blick von Verteidiger Ulf Israel (l.) seinem Mandanten Samir L. (r.) die Fesseln ab. © SZ/Alexander Schneider

Dresden. In nur zwei Verhandlungstagen hat das Landgericht Dresden eine Hauptverhandlung um zwei Raubüberfälle abgeschlossen. Der Täter, Samir L., hatte es den Ermittlern und der Justiz relativ leicht gemacht. Als er sich Mitte Juni 2021 auf Fahndungsfotos wiedererkannte, stellte er sich freiwillig auf einem Polizeirevier, um seiner Verhaftung zuvorzukommen.

Ihre Angebote werden geladen...