SZ + Löbau
Merken

Erfolgreicher Umzug für Großfamilie dank SZ-Leser

Glück im Unglück: Die Familie mit den vier Kindern aus Großschönau hat nach dem geplatzten Mietvertrag nun doch ein Haus gefunden - und ist umgezogen.

Von Anja Beutler
 1 Min.
Teilen
Folgen
Nach diesem SZ-Text bekam Familie Busch mehrere Angebote.
Nach diesem SZ-Text bekam Familie Busch mehrere Angebote. © Screenshot/Anja Beutler

Sie sind umgezogen. Anne Busch, ihr Mann Robert und ihre vier Kinder sind seit Kurzem Einwohner des Löbauer Ortsteils Ebersdorf. Doch vor diesem Schritt lagen aufreibende Monate. Die Buschs wollten eigentlich nach Lawalde in ein Haus zur Miete ziehen. Doch war der Vermieter plötzlich abgesprungen - die Familie hatte allerdings bereits Wohnung und Büro in Großschönau gekündigt. Mithilfe der SZ hat die Großfamilie nun aber etwas Passendes gefunden.

Anne und Robert mit drei ihrer vier Kinder. Sie konnten jetzt das neue Heim in Ebersdorf beziehen.
Anne und Robert mit drei ihrer vier Kinder. Sie konnten jetzt das neue Heim in Ebersdorf beziehen. © Matthias Weber/photoweber.de

Ein Hausbesitzer, der auf längere Zeit nicht vor Ort wohnen wird, hatte den SZ-Bericht gelesen und sich gemeldet. Am Ende war dieses Angebot das beste aus vielen Hinweisen und Tipps, die die Familie erhielt. Die Buschs sind glücklich, dass auch der größte Sohn bereits die Herwigsdorfer Grundschule besucht, für die kleineren Geschwister stehen jetzt Gespräche für Kita-Plätze an. Und Familienvater Robert hat es nun auch nicht mehr so weit zu seinem neuen Büro in Cunewalde.