SZ + Löbau
Merken

Von der Dampflok bis zur "Brotbüchse": Eisenbahn-Nostalgie in Löbau

Die Ostsächsischen Eisenbahnfreunde veranstalten am Wochenende ihre Maschinenhaustage. Und haben zwei besondere historische Vertreter auf Schienen zu Gast.

Von Thomas Christmann
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Maschinenhaustage der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde Löbau sind der Jahres-Höhepunkt des Vereins. Sie haben auch dieses Wochenende wieder zahlreiche Besucher angelockt.
Die Maschinenhaustage der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde Löbau sind der Jahres-Höhepunkt des Vereins. Sie haben auch dieses Wochenende wieder zahlreiche Besucher angelockt. © lausitznews.de

Auf den Moment haben vor allem die Fans alter Dampfloks gewartet: die Ankunft der 41 1144-9 der Interessengemeinschaft "Werrabahn Eisenach". Am Sonnabend konnten Interessierte bereits in Dresden zusteigen, um mit ihr an der Spitze in einem Sonderzug nach Löbau zu fahren. Das Ziel: Die 29. Maschinenhaustage der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde (Osef) an diesem Wochenende.

Ihre Angebote werden geladen...