SZ + Update Löbau
Merken

Feuerwerksverbot: Warum das Feuerwerk beim Jacobimarkt trotzdem stattfindet

Der Veranstalter hält am Abschlussfeuerwerk heute Abend fest. Die Stadt hat nun ebenfalls ihr Okay gegeben - und die Sicherheitsvorkehrungen wurden nochmals verschärft.

Von Romy Altmann-Kuehr
 3 Min.
Teilen
Folgen
Symbolfoto
Symbolfoto © dpa

Das Telefon steht bei René Linke nicht still an diesem Mittwochmorgen. Seit der Landkreis Görlitz am Dienstagabend eine neue Allgemeinverfügung zur Durchführung von Feuerwerken herausgegeben hat, fragt sich gefühlt jeder zwischen Seifhennersdorf und Löbau: "Fällt jetzt das Feuerwerk beim Jacobimarkt doch aus?" Und beispielsweise auch in Kottmarsdorf stellt man sich diese Frage. Immerhin veranstalten dort gleich zwei Vereine auf den Anhöhen am Ortsrand das beliebte "Feuerwerk-Gucken". Denn von dort aus hat man einen wunderbaren, freien Blick nach Neugersdorf. Das Feuerwerk ist traditionell am Mittwochabend der Abschluss des Neugersdorfer Volksfestes.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!