SZ + Löbau
Merken

Zwei Dauerumleitungen enden: B99 und Kiesdorf wieder frei

Die Bauarbeiten in Kiesdorf sind zwar noch nicht gänzlich abgeschlossen - aber der Verkehr darf absehbar endlich wieder rollen. Ähnlich sieht es bei der B99 aus.

Von Anja Beutler
 3 Min.
Teilen
Folgen
Die Arbeiten an der B99-Brücke bei Feldleuba sind soweit gediehen, dass bald wieder der Verkehr rollen kann.
Die Arbeiten an der B99-Brücke bei Feldleuba sind soweit gediehen, dass bald wieder der Verkehr rollen kann. © Archiv: Matthias Weber/photoweber.de

Die gute Nachricht zuerst: Die Ampelregelung an der B99 wegen der Brückenbauarbeiten zwischen Leuba und Ostritz hat bald ein Ende: Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) will nach derzeitigem Stand die Straße für den Verkehr am 16. Dezember wieder freigeben. Allerdings - und das ist die weniger gute Nachricht - wird dann noch nicht alles fertig sein, sodass es weiter einige kleinere Einschränkungen für die Autofahrer geben werde. Das teilte Landesamt-Sprecher Franz Grossmann auf SZ-Anfrage mit.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!