merken

Niesky

Mann fährt betrunken mit dem Radlader

Polizisten erwischten den 36-Jährigen auf der Parkstraße in Niesky. Nun erwarten ihn Konsequenzen.

Symbolbild
Symbolbild ©  dpa

Am Montagmorgen haben Polizisten einen 36-jährigen Deutschen erwischt, der betrunken auf der Parkstraße in Niesky mit seinem Radlader unterwegs war. Ein Atemalkoholtest bei dem Mann ergab laut Polizei einen Wert von umgerechnet 1,48 Promille. Die Polizisten ordneten eine Blutentnahme an und stellten den Führerschein des Baumaschinen-Lenkers sicher. Er wird sich nun für Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen. (SZ)

Mehr lokale Artikel:

Reppe & Partner Immobilien

Bietet Ihnen das komplette Rundum-sorglos-Paket für Ihr Immobilieneigentum.

www.sächsische.de/ort/niesky