Meißen
Merken

Feuerwehr organisiert Seifenkistenrennen

Das Seifenkistenrennen der Feuerwehr in Ziegenhain ist das jährliche Highlight für den Nachwuchs. Voriges Jahr war es pandemiebedingt ausgefallen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
In diesem Jahr lädt die Ziegenhainer Feuerwehr wieder zum Seifenkistenrennen ein.
In diesem Jahr lädt die Ziegenhainer Feuerwehr wieder zum Seifenkistenrennen ein. © Claudia Hübschmann

Nossen. Am Sonnabend, 11. September, findet wieder das Seifenkistenrennen bei der Feuerwehr im Nossener Ortsteil Ziegenhain in der Kirchstraße statt. „Zwar ist schon Anmeldeschluss gewesen, aber wir sehen das nicht so eng“, sagte Wehrleiter Marcus Thiel. „Kurzentschlossene können sich gern noch bei unserem Jugendwart Enrico Gruner melden.“ Derzeit haben sich zehn Jugendfeuerwehren angemeldet, darunter eine aus Zittau und der Partner-Feuerwehr aus Schwalmstadt-Ziegenhain.

Start am Sonnabend ist 9 Uhr, die Anmeldung vor Ort ab 8 Uhr. Die Seifenkisten werden durch die Feuerwehr Ziegenhain gestellt. „Mitzubringen sind nur gute Laune und schönes Wetter“, sagte Thiel. Zuschauer seien herzlich willkommen. (ub)