Meißen
Merken

Landkreis Meißen: Im Ehrenamt für Recht und Gesetz

Für das Verwaltungsgericht Dresden werden ehrenamtliche Richter und Richterinnen gesucht. Bewerbungsfrist ist der 14. April.

Von Jakob Hammerschmidt
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Am Verwaltungsgericht Dresden werden Ehrenamtler aus dem Landkreis Meißen gesucht.
Am Verwaltungsgericht Dresden werden Ehrenamtler aus dem Landkreis Meißen gesucht. © SAE Sächsische Zeitung

Landkreis Meißen/Dresden. Der Landkreis Meißen sucht für die kommende Amtszeit 2024 bis 2028 nach ehrenamtlichen Richterinnen und Richtern für das Verwaltungsgericht Dresden. Das geht aus einer Pressemitteilung des Landratsamtes Meißen hervor. Solche Ehrenamtler wirken bei Verhandlungen und Urteilsfindungen mit und sind dabei den hauptamtlichen Richtern gleichberechtigt. Interessenten müssen die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, mindestens 25 Jahre alt sein und ihren Wohnsitz im Landkreis Meißen haben.

Neben den üblichen Ausschlusskriterien - keine eigene signifikante Strafvergangenheit, keine bestehende Anstellung im öffentlichen Dienst - sind auch solche Bewerber außen vor, die Mitarbeiter des Staatssicherheitsdienstes der DDR waren. Die Bewerbungsfrist für das Ehrenamt läuft am 14. April ab. Wer sich bewerben möchte, erhält die entsprechenden Formulare im Landratsamt Meißen, Brauhausstraße 21, oder im Internet.