Radebeul
Merken

Schloss-Triathlon öffnet Anmeldungen für kurze Distanzen

Bei den Meldungen für die langen Strecken gibt es ein differenziertes Bild. Die Plätze für die Halbdistanz-Staffeln sind fast ausgebucht.

Von Sven Görner
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In den vergangenen beiden Jahren musste der Schloss-Triathlon in Moritzburg coronabedingt ausfallen.
In den vergangenen beiden Jahren musste der Schloss-Triathlon in Moritzburg coronabedingt ausfallen. © Petko Beier

Moritzburg. Seit zwei Wochen können sich Athleten auf der Webseite des Veranstalters für den 20. Schloss-Triathlon am 11. und 12. Juni in Moritzburg anmelden. Zumindest für die Halbdistanz und die BarockMan Langdistanz. Am 20. Januar, 18 Uhr, werden nun auch die Onlineanmeldungen für die Jedermann-Distanz sowie die Olympische Distanz freigeschaltet.

Systemabstürze aufgrund des großen Andrangs wie in Vorjahren habe es diesmal nicht gegeben, sagt Isabel Eger, die Presseverantwortliche des Moritzburger Vereins, auf Nachfrage der SZ. „Nur der Anmeldebutton war kurzzeitig mal von der Seite verschwunden, was aber schnell behoben war. Beschwerden gab es keine.“

Und wie ist die Nachfrage bei den Sportlern? Schließlich musste die Veranstaltung in den vergangenen beiden Jahren abgesagt werden. Das bedeutete für die Triathleten neben dem Nicht-starten-Können auch eine finanzielle Einbuße, weil ein Teil der Startgebühr zur Deckung der bereits aufgelaufenen Kosten einbehalten wurde. „Beim BarockMan ist die Nachfrage ähnlich groß wie in den vergangenen Jahren.

Etwas zurückhaltender laufen die Anmeldungen für den Einzel-Wettkampf über die Halbdistanz“, so Isabel Eger. Möglicherweise hänge das mit dem Ende Juli erstmal in Dresden ausgetragenen Ironman 70.3 zusammen, der ja über die gleiche Distanz ausgetragen wird und bereits ausgebucht ist. Die Startplätze für die Halbdistanz-Staffeln sind in Moritzburg dagegen bereits fast alle vergeben.

Besonders schnell ausgebucht war in den vergangenen Jahren meist das Kontingent bei Jedermann-Wettbewerb. Schnell zu sein, ist sicher auch diesmal sinnvoll.