Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Sebnitz
Merken

Beerdigt Neustadt den Plan vom Bestattungswald?

Die AfD lässt einen Beschluss zum Grundstückskauf absetzen. Andere Stadträte stellen den Friedwald komplett infrage. Damit beginnt der nächste Akt.

Von Anja Weber
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In der Umgebung wurden in den letzten Jahren einige Bestattungswälder errichtet.
In der Umgebung wurden in den letzten Jahren einige Bestattungswälder errichtet. © Norbert Millauer

Die stärkste Fraktion im Stadtrat von Neustadt hat sich die Errichtung eines Bestattungswaldes ins Wahlprogramm geschrieben. Doch ob das die Mitglieder von Neustädter für Neustadt (NfN) bis zu den nächsten Kommunalwahlen 2024 umsetzen können, steht in den Sternen. Im Januar 2018 wurde der Beschluss zu dem Friedwald gefasst. 2022 sollte er eigentlich schon nutzbar sein. Doch davon ist man in Neustadt weit entfernt. Jetzt könnte gar der ganze Plan auf dem Spiel stehen.

Ihre Angebote werden geladen...