SZ + Niesky
Merken

Nieskyerin ist die neue Chefin über Rothenburgs Bücher

Andrea Lampke ist aus der Comenius Buchhandlung von Görlitz in die Stadtbibliothek Rothenburg gewechselt. Hier ist sie ihre eigene Chefin und hat sich einiges vorgenommen.

Von Steffen Gerhardt
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Andrea Lampke ist die neue Leiterin der Bibliothek in Rothenburg. Zu Hause ist sie in Kosel.
Andrea Lampke ist die neue Leiterin der Bibliothek in Rothenburg. Zu Hause ist sie in Kosel. © André Schulze

Sie ist angekommen, in ihrem eigenen Reich der Bücher an der Neiße. Seit Jahresbeginn führt Andrea Lampke die Stadtbibliothek in Rothenburg. Sie hat die Nachfolge von Eveline Neumann angetreten. Die 65-jährige Rothenburgerin hat "schweren Herzens" ihren Ruhestand angetreten. "Sie kommt aber fast täglich vorbei", sagt Andrea Lampke mit einem Schmunzeln.

Ihre Angebote werden geladen...