SZ + Niesky
Merken

Immer mehr Städter wollen in die kleinen Orte im Kreis

Das Berlin-Institut hat die neue Landlust der Menschen analysiert. Doch es gibt Unterschiede zwischen Weißwasser und Zittau. Das hat Gründe.

Von Frank-Uwe Michel
 6 Min.
Teilen
Folgen
Arielle Kohlschmidt und Jan Hufenbach haben sich längst in die Lausitz verliebt. Wie ihnen geht es derzeit vielen Großstädtern.
Arielle Kohlschmidt und Jan Hufenbach haben sich längst in die Lausitz verliebt. Wie ihnen geht es derzeit vielen Großstädtern. © Christine Jurtz

Arielle Kohlschmidt und Jan Hufenbach sind mittlerweile "alte Hasen". Die beiden Ex-Berliner hat es bereits vor zwölf, dreizehn Jahren nach Klein Priebus verschlagen. Ganz bewusst, denn sie haben schon damals vollzogen, was das Berlin-Institut in seiner jüngsten Analyse anhand von Zahlen jetzt eindrucksvoll untermauert hat: Städter sehen ihre Zukunft immer mehr auf dem Land. Kleine Orte, auch im Landkreis Görlitz, profitieren davon.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!