SZ + Niesky
Merken

Rothenburg möchte ein Herbstfest in der Stadt

Damit soll Ersatz für das ausgefallene Sommerfest geschaffen werden. An Organisation und Finanzierung will sich die Kommune aber nicht beteiligen.

Von Frank-Uwe Michel
 2 Min.
Teilen
Folgen
Herrscht im September oder Oktober rund um das Rothenburger Rathaus reges Treiben wie sonst beim Sommerfest? Die Stadt hat jetzt die Organisation eines Herbstfestes ausgeschrieben.
Herrscht im September oder Oktober rund um das Rothenburger Rathaus reges Treiben wie sonst beim Sommerfest? Die Stadt hat jetzt die Organisation eines Herbstfestes ausgeschrieben. © Archiv/Rolf Ullmann

Noch bis zum 20. August läuft die Ausschreibung zur Organisation eines Herbstfestes in der Neißestadt. Weil das traditionell am ersten August-Wochenende stattfindende Sommerfest in diesem Jahr wegen der Pandemielage und dem notwendigen Vorlauf für eine solche Großveranstaltung erneut abgesagt werden musste, "bietet die Stadt Rothenburg interessierten Schaustellern, Gastronomen, Vereinen und freischaffenden Gewerbetreibenden die Ausgestaltung eines Herbstfestes an", heißt es dazu im Ausschreibungstext.

Ihre Angebote werden geladen...