Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Feuilleton
Merken

Ein Hauch von Meer, mitten in der Lausitz

Der Naturerlebnispfad Kreba-Neudorf ist ein Multitalent. Schön für Familien. Und gut für alle, die sich nach kleinen Fluchten sehnen.

Von Christina Wittig-Tausch
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der Naturerlebnispfad Kreba-Neudorf bietet nicht nur Schilf, Wasser und viel Ruhe, sondern Lehrreiches über Kulturgeschichte und Natur. Außerhalb der Lockdowns offeriert Torsten Roch gelegentlich Führungen.
Der Naturerlebnispfad Kreba-Neudorf bietet nicht nur Schilf, Wasser und viel Ruhe, sondern Lehrreiches über Kulturgeschichte und Natur. Außerhalb der Lockdowns offeriert Torsten Roch gelegentlich Führungen. © Ronald Bonß

Die Sonne spiegelt sich im Wasser. Wildgänse ziehen durch die Lüfte. Von Ferne rufen Kraniche. Ansonsten Stille, gelegentlich ein Auto. Man schließt die Augen und wähnt sich weit im Norden, am Meer. Seltsam, was waren das für Zeiten, als man einfach losfahren konnte, unbeschwert und ohne großen Plan. Werden diese Zeiten wiederkommen? Wann?

Ihre Angebote werden geladen...