merken
Sebnitz

Panoramatour auf Abstand

Auf das größte Breitensportevent in der Region will man nicht verzichten. Und dennoch wird vieles anders sein.

Heimvorteil: Das Lauf-Team des Sebnitzer Sport- und Freizeitzentrums SoliVital mit Markus Feige, Danilo Höhne und Steffen Werner (v.l.).
Heimvorteil: Das Lauf-Team des Sebnitzer Sport- und Freizeitzentrums SoliVital mit Markus Feige, Danilo Höhne und Steffen Werner (v.l.). © Steffen Unger

Größere Sportveranstaltungen gibt es wieder, aber mit Einschränkungen. Die zwölfte Sparkassen-Panoramatour  vom 7. bis 9. August kann deshalb stattfinden, Laufen und Radeln auf Abstand sozusagen und auch mit weniger Teilnehmern und weniger Touren. Wer noch teilnehmen möchte, sollte sich schnellstmöglich online unter anmelden, da es aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen in diesem Jahr nur begrenzte Teilnehmerplätze gibt.

Ein umfassendes Hygienekonzept macht es möglich, dass die 12. Ausgabe der traditionellen Sportveranstaltung mit geringen Einschränkungen dennoch stattfinden kann. So werden bis auf das Mountainbike-Einzelzeitfahren alle Radtouren individuell statt im üblichen Massenstart stattfinden. Jeder kann die beschilderten Strecken in freier Zeiteinteilung absolvieren. Urkunden und Medaillen für alle Teilnehmer gibt es aber trotzdem. Das bekannte Rad-Einzelzeitfahren, welches in der Vergangenheit immer mit Verkehrseinschränkungen im Zusammenhang stand, findet in diesem Jahr nicht statt. Die Radsportler haben aber die Möglichkeit die Strecke individuell zu absolvieren. Ein positiver Nebeneffekt: es wird in diesem Jahr keine Verkehrseinschränkungen durch die Rennen geben.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Leider muss die Tour diesmal auch ohne großes Publikum und ohne Abendveranstaltung mit Musik im Festzelt stattfinden. Für die Verpflegung der Sportler und deren Angehörige wird jedoch von Hinterhermsdorfer Partnern gesorgt. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Sebnitz lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Sebnitz