SZ + Pirna
Merken

Weshalb dieser Bäcker sein Ladengeschäft in Pirna geschlossen hat

Die Biobäckerei Spiegelhauer verkauft kein Brot mehr in der Bahnhofstraße. Kunden können dennoch in Pirna das Biosortiment erhalten.

Von Mareike Huisinga
 3 Min.
Teilen
Folgen
Die Filiale der Biobäckerei Spiegelhauer auf der Bahnhofstraße in Pirna ist geschlossen.
Die Filiale der Biobäckerei Spiegelhauer auf der Bahnhofstraße in Pirna ist geschlossen. © Karl-Ludwig Oberthür

Brötchen, Schwarzbrot, Eierschecke oder Prasselkuchen kann man in der Bahnhofstraße 17 nicht mehr kaufen. Das Ladengeschäft der Biobäckerei Spiegelhauer hat geschlossen. Dafür nennt Bäckermeister und Geschäftsführer Erik Spiegelhauer Gründe. "Schon in den vergangenen Jahren war der Laden eher ein Serviceangebot als eine tragende Säule unseres wachsenden Unternehmens", führt er aus. Die Filiale habe wenig zum Betriebsergebnis beigetragen, deshalb hält er eine Weiterführung des Geschäftes für nicht sinnvoll.

Ihre Angebote werden geladen...