SZ + Pirna
Merken

Mit Augusts Navi unterwegs rund um Pirna

Mit dem Fahrrad auf Kutschen-Wegen von Meilensäule zu Meilensäule. Ein König und eine Ministerin weihten am Sonnabend in Copitz eine neue alte ein.

Von Heike Sabel
 3 Min.
Teilen
Folgen
Gruppenbild mit Ministerin, August und Säule auf der Copitzer Elbseite.
Gruppenbild mit Ministerin, August und Säule auf der Copitzer Elbseite. © Stadt Pirna

August muss es ganz schön heiß sein in seiner Robe. Doch Uwe Müller ist seine Rolle gewohnt und zieht das königlich durch. Am Sonnabendvormittag versammelt sich unweit der Copitzer Fähranlegestelle neben dem einstigen König, viel "gemeines" und prominentes Volk und eine Ministerin. Etwas abseits steht Maria Kaiser. Sie aber ist - wenn nicht die wichtigste - so doch die zweitwichtigste Person. Sie ist Steinbildhauerin und hat den Stein, der Säule heißt, geschaffen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna