merken
PLUS Pirna

Weesenstein und Großsedlitz geschlossen

Bisher waren noch Spaziergänge möglich, doch nun ist der Schlosspark bis Ende Januar, der Barockgarten sogar bis Ende März zu.

Bis Ende Januar geht kein Besucher über diese Brücke ins Schloss Weesenstein.
Bis Ende Januar geht kein Besucher über diese Brücke ins Schloss Weesenstein. © Daniel Schäfer

Dass es keine Schlossweihnacht gibt, damit hatten sich schon alle abgefunden. Nun aber schließt Schloss Weesenstein auch bis vorerst 31. Januar den Park. Die Museen des Schlösserlandes Sachsen, zu denen auch Weesenstein und der Barockgarten Großsedlitz gehören, sind bereits geschlossen und bleiben das nun auch bis Ende Januar.

Das aktuelle Infektionsgeschehen im Landkreis lasse keine andere Wahl, als nun auch den Park zu sperren, heißt es. Zudem kann der Winterdienst personell nicht abgedeckt werden. Deshalb war es auch in der Vergangenheit immer mal wieder zu zeitlich begrenzten Schließungen im Winter gekommen.

Anzeige
Fit und ohne Erkältung durch den Winter
Fit und ohne Erkältung durch den Winter

Nicht nur ein gesunder Lebensstil, auch ein Griff in die Phytothek kann dabei helfen, den Körper zu stärken. Professionelle Beratung gibt es in den StadtApotheken.

Saison im Barockgarten beginnt am 1. April

Der Barockgarten Großsedlitz hatte seine sonst am 31. Oktober endende Saison noch verlängert. Zwar mit Einschränkungen aufgrund von Arbeiten, aber so wie im März als Entgegenkommen für die Besucher. Sobald das Wetter die Wege und vor allem Treppen gefährlich macht, wäre ohnehin geschlossen worden. Im Frühjahrs-Lockdown war der Barockgarten ein willkommenes Ziel, das groß genug ist, damit sich die Leute aus dem Weg gehen können. Ob nächstes Jahr schon wieder vor dem traditionellen Saisonstart am 1. April geöffnet wird, werde sich zeigen, heißt es. Es hängt dann in erster Linie vom Wetter und natürlich von den dann geltenden Corona-Regelungen ab.

"Wir sehen uns wieder in 2021, versprochen", sagen die Weesensteiner Schlossmitarbeiter, denen ein so ruhiger Dezember bevorsteht wie er noch nie war.

Mehr Nachrichten aus Pirna, Weesenstein und Heidenau lesen Sie hier.

Täglichen kostenlosen Newsletter bestellen.

Mehr zum Thema Pirna