SZ + Pirna
Merken

Heidenau: Erste Interessenten für Kegelbahn-Gaststätte

Das Objekt ist gefragt. Ob der neue Betreiber schon zum 1. April startet, ist fraglich. Doch das Wohngebiet Süd wird in jedem Fall profitieren.

Von Heike Sabel
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Da lässt sich was draus machen: die Heidenauer Gaststätte mit Kegelbahn und Freifläche sowie Blick auf die Müglitz. Wer wagt hier den Neubeginn?
Da lässt sich was draus machen: die Heidenauer Gaststätte mit Kegelbahn und Freifläche sowie Blick auf die Müglitz. Wer wagt hier den Neubeginn? © Daniel Schäfer

Es war und ist nicht als Scherz gedacht und ambitioniert: Zum 1. April will die Stadt Heidenau die Kegelbahn und Gaststätte an der Müglitz neu verpachten. Seit die Ausschreibung raus ist, gab es schon einige Anrufe in der Stadtverwaltung, sagt Bürgermeister Jürgen Opitz (CDU). Er habe alle um eine konkrete Bewerbung gebeten. Bisher liegen keine vor. Doch Opitz ist zuversichtlich: "Ich glaube nicht, dass das nichts wird." Dafür gibt es mehrere Gründe.

Ihre Angebote werden geladen...