SZ + Pirna
Merken

Schmierereien im Graupaer Schlosspark

Unbekannte haben Stelen beschädigt. Das ist nicht das einzige Problem in dem Areal.

Von Mareike Huisinga
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Einige Stelen der Infotafeln des Wagner-Kultur-Weges im Schlosspark in Graupa wurden durch Graffiti beschädigt.
Einige Stelen der Infotafeln des Wagner-Kultur-Weges im Schlosspark in Graupa wurden durch Graffiti beschädigt. © Norbert Millauer

Gernot Heerde kann darüber nur mit dem Kopf schütteln. "Ich verstehe so etwas nicht", sagt der Ortsvorsteher von Graupa. Was ist geschehen? Unbekannte haben vermutlich über den Jahreswechsel ihr Unwesen im Schlosspark von Graupa getrieben. Konkret wurden mehrere Stelen der Infotafeln des Wagner-Kulturpfades auf dem Areal mit Graffiti-Zeichen beschmiert. Auch das Wasserhäusel bei Graupa wurde verunstaltet und beschmiert. Im Rahmen des Frühjahrsputzes sollen diese Schmierereien entfernt werden. "Außerdem planen wir, einige neue Schilder auf dem Kulturpfad aufzustellen", sagt Heerde.

Ihre Angebote werden geladen...