Merken
Pirna

Klinikum Pirna: Mehr Hilfe am Wochenende

Die Bereitschaftspraxis auf dem Sonnenstein wird erweitert. Das Angebot ist keine Anlaufstelle für Covid-Patienten.

Von Mareike Huisinga
 2 Min.
Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen erweitert den Wochenend-Bereitschaftsdienst auf dem Areal des Klinikums in Pirna-Sonnenstein .
Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen erweitert den Wochenend-Bereitschaftsdienst auf dem Areal des Klinikums in Pirna-Sonnenstein . © Klinikum Pirna

Starke Bauschmerzen? Extreme Übelkeit? Den Fuß verstaucht? Wer am Wochenende ein akutes gesundheitliches Problem hat, findet ab jetzt einmal mehr Hilfe am Helios Klinikum in Pirna. Am 4. Dezember wird der allgemeinmedizinische Behandlungsbereich der Bereitschaftspraxis eröffnet.

Dieser Behandlungsbereich befindet sich in räumlicher Nähe zum kinderärztlichen Bereich der Bereitschaftspraxis, welcher schon seit September Anlaufstelle für die kleinen Patienten ist. "Damit erhalten nun auch alle Bürger der Stadt Pirna und der Region eine feste Anlaufstelle, wenn außerhalb der üblichen Sprechzeiten von Arztpraxen Behandlungsbedarf besteht", erklärt Katharina Bachmann-Bux, von der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Sachsen. Die KV Sachsen ist Betreiber der ärztlichen Bereitschaftspraxen im Freistaat.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Bestimmte Klientel wird behandelt

Bereitschaftspraxen werden oft auch als „Portalpraxen“ bezeichnet und dienen der Behandlung von Patienten mit nicht lebensbedrohlichen Beschwerden, die normalerweise tagsüber eine Arztpraxis aufsuchen würden, deren Behandlung aber aus medizinischen Gründen nicht bis zum nächsten Wochentag warten kann.
"Unbedingt zu beachten ist, dass Bereitschaftspraxen keine Anlaufstellen für Personen mit Verdacht auf Covid-19 oder zur Testung von Patienten auf Infektion mit dem Corona-Virus sind", betont Bachmann-Bux.

Bereitschaftspraxis Pirna am Helios Klinikum Pirna, Struppener Straße 13, 01796 Pirna:

Mehr zum Thema Pirna