SZ + Pirna
Merken

Kultur vorm Zwangs-Aus

Gerade war so etwas wie Normalität eingetreten. Nun gehen die Lichter in den Kultur- und Freizeitstätten wieder aus. Für immer?

Von Heike Sabel & Anja Weber
 4 Min.
Teilen
Folgen
Sind ab Montag wieder allein in ihrem Dohnaer Kulturcafe - und das in dessen zehntem Jahr: Kathleen und Christoph Mitschke.
Sind ab Montag wieder allein in ihrem Dohnaer Kulturcafe - und das in dessen zehntem Jahr: Kathleen und Christoph Mitschke. © Daniel Schäfer

Von null auf 50 Prozent und nun wieder auf null: Die Kultur und viele Freizeitangebote  hatten sich gerade aufgerappelt, da schließen ab Montag wieder die Türen. Noch geben sich viele kämpferisch, doch die Befürchtung ist groß, danach könnten manche Türen nicht wieder öffnen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna