SZ + Pirna
Merken

Lesung im Gottleubaer Medizin-Museum

Im Moment darf keiner rein. Für einen Mann wurde eine Ausnahme gemacht, und davon haben alle was. Nicht zufällig geht es dabei um einen Arzt.

Von Heike Sabel
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Allein im Museum: Autor Ralf Günther liest an zwei Plätzen in den medizinhistorischen Sammlungen in Gottleuba aus seinem Roman über Robert Koch.
Allein im Museum: Autor Ralf Günther liest an zwei Plätzen in den medizinhistorischen Sammlungen in Gottleuba aus seinem Roman über Robert Koch. © SZ

Das Jubiläumsjahr der medizinhistorischen Sammlungen ist anders zu Ende gegangen, als sich das der Verein gewünscht hatte. Nicht alle Veranstaltungen konnten anlässlich des 20. Bestehens 2021 stattfinden. Nun aber gibt es eine Alternative, die keinen Termin kennt.

Ihre Angebote werden geladen...