merken
Pirna

Sandstein und Musik sagt alle Konzerte ab

Das Festival beendet die Saison, kaum dass sie beginnen durfte. Die Corona-Regeln seien nicht mehr sinnvoll umsetzbar.

In diesem Jahr gibt es keine Bläserweihnacht mit Ludwig Güttler in Pirnas Kirche St. Marien. Das Festival Sandstein und Musik hat alle Konzerte abgesagt.
In diesem Jahr gibt es keine Bläserweihnacht mit Ludwig Güttler in Pirnas Kirche St. Marien. Das Festival Sandstein und Musik hat alle Konzerte abgesagt. © Daniel Förster

Das Festival Sandstein und Musik sagt alle weiteren Veranstaltungen dieses Jahrgangs ab. Das teilt das Büro der veranstaltenden FestivalKultur Sächsische Schweiz gGmbH mit. Diese Entscheidung im Zuge der Corona-Pandemie sei am Mittwoch einvernehmlich mit dem künstlerischen Leiter, Ludwig Güttler, und dem Vorsitzenden des Vereins Sandstein und Musik, Klaus Brähmig, getroffen worden. Hauptgrund sei das sich „drastisch verändernde Infektionsgeschehen“.

Weiterführende Artikel

Sandstein und Musik ohne Bläserweihnacht

Sandstein und Musik ohne Bläserweihnacht

Nur sieben von 27 Konzerten des Festivals konnten wegen der Restriktionen im Zuge der Corona-Pandemie stattfinden. Die Bilanz ist ernüchternd.

In den vorwiegend kleinen Spielstätten Hygienekonzepte wirksam umzusetzen, bedeute eine erhebliche Verringerung des Publikums und zugleich einen organisatorischen und personellen Aufwand, der nicht länger zu leisten sei. „Wir bedauern diese Entscheidung zutiefst. Doch sie ist notwendig, um Publikum und Künstler zu schützen“, sagt Geschäftsführer Martin Steude. Er verweist zudem auf die wachsende Zahl von Besuchern, die aus gesundheitlicher Vorsorge ihre Tickets zurückgeben.

Anzeige
Fachkrankenhaus und Intensivrehabilitation
Fachkrankenhaus und Intensivrehabilitation

Die KLINIK BAVARIA Kreischa versorgt Patienten nach der Übernahme aus einem Akutkrankenhaus umfassend und interdisziplinär.

Noch mehr Nachrichten aus Pirna, Freital, Dippoldiswalde und Sebnitz.

Mehr zum Thema Pirna