SZ + Pirna
Merken

WLAN-Hotspots in Bad Gottleuba-Berggießhübel

An fünf Stellen im Doppelkurort gibt es jetzt kostenlose Internet-Zugänge. Finanziert wurden sie mit einem Gutschein.

Von Heike Sabel
 1 Min.
Teilen
Folgen
Der Gottleubaer Markt ist einer von fünf Stellen im Doppelkurort, an denen es jetzt Wifi-Hotspots gibt.
Der Gottleubaer Markt ist einer von fünf Stellen im Doppelkurort, an denen es jetzt Wifi-Hotspots gibt. © Marko Förster

Immer und überall ins Internet und das am besten auch noch kostenlos, sprich ohne das eigene Datenvolumen zu belasten: Das ist jetzt auch an fünf Stellen im Doppelkurort Bad Gottleuba-Berggießhübel möglich. Drei Standorte befinden sich in Gottleuba, zwei in Berggießhübel.

Ihre Angebote werden geladen...