SZ + Pirna
Merken

Gottleuba sucht einen Pfarrer

Seit dem Weggang von Dorothee Fleischhack und Daniel Lamprecht ist die Stelle frei. Wie lange, ist noch offen.

Von Heike Sabel
 2 Min.
Teilen
Folgen
Waren 15 Jahre Pfarrers in Bad Gottleuba und hoffen nun schnell auf Nachfolger: Dorothee Fleischhack und Daniel Lamprecht.
Waren 15 Jahre Pfarrers in Bad Gottleuba und hoffen nun schnell auf Nachfolger: Dorothee Fleischhack und Daniel Lamprecht. © Karl-Ludwig Oberthür

Nach 15 Jahren ist Bad Gottleuba-Berggießhübel ohne Pfarrer. Die Stelle hatten sich zuletzt Dorothee Fleischhack und ihr Mann Daniel Lamprecht geteilt. Sie ging schon vor einem Jahr weg, jetzt folgte er ihr. Damit wird nun nach einem Nachfolger gesucht. Die Stellenausschreibung wird in Kürze von der Landeskirche veröffentlicht. Das ist der übliche Weg. Wie lange es dauert, bis tatsächlich ein Pfarrer bzw. eine Pfarrerin oder auch zwei, die sich die  Stelle teilen, da sind, ist völlig offen. Das zeigte das Beispiel Dohna. Hier dauerte es fast drei Jahre, bis wieder Leben ins Pfarrhaus zog. Seit September ist Gregor Reichenbach Dohnas neuer Pfarrer. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna