SZ + Pirna
Merken

SOE: Wetterdienst warnt vor schwerem Gewitter

Laut dem DWD können im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ab Montagnachmittag Unwetter aufziehen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
© Symbolbild/Kohls/SDMG/dpa

Am Montagnachmittag und -abend können in der Sächsischen Schweiz und im Osterzgebirge Unwetter aufziehen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilt, ist mit schwerem Gewitter zu rechnen. Dabei muss örtlich mit heftigem Starkregen zwischen 25 und 40 l/qm in kurzer Zeit und Hagel mit bis zu zwei Zentimeter großen Körnern gerechnet werden. Schwere Sturmböen könnten vereinzelt bis zu 100 km/h erreichen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!