SZ + Pirna
Merken

Heidenau kämpft um Weihnachtsmarkt

Andere Märkte sind längst abgesagt. Heidenau hält an seinem noch fest und will am kommenden Dienstag endgültig entscheiden.

Von Heike Sabel
 1 Min.
Teilen
Folgen
Kommt der Weihnachtsmann nach Heidenau oder nicht?
Kommt der Weihnachtsmann nach Heidenau oder nicht? © Marko Förster

Der Heidenauer Weihnachtsmarkt am ersten Advent-Wochenende ist immer der erste in der Region. Dabei soll es auch bleiben, wenn es nach der Stadtverwaltung und der Dresdner Eventagentur Schröder geht. Bisher erfülle das mit dem Gesundheitsamt abgestimmte Hygienekonzept alle Anforderungen, sagt die Stadt. Ob es das auch nach den am 2. November in Kraft tretenden neuen Corona-Regeln noch tut, ist offen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna