Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Pirna
Merken

Geibeltbad Pirna öffnet nach Großputz wieder

Schwimm- und Schwitzfreudige können wieder Badehalle und Sauna besuchen, das Pirnaer Freibad zieht dann zum Kindertag nach.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Geibeltbad Pirna: Badehalle und Saunalandschaft empfangen wieder Gäste.
Geibeltbad Pirna: Badehalle und Saunalandschaft empfangen wieder Gäste. © Daniel Schäfer

Nach einer zweiwöchigen Reinigungspause wird das Geibeltbad jetzt wiedereröffnet. Ab dem 29. April, 10 Uhr, können Schwimm- und Schwitzfreudige wieder Badehalle und Saunalandschaft besuchen. Nach Auskunft der Stadtwerke Pirna, die die Schwimmstätte an der Rottwerndorfer Straße betreiben, wurden in den zurückliegenden 14 Tagen sämtliche Bereiche von den Mitarbeitern gereinigt. Auch die zahlreichen Glasscheiben wurden von innen und außen geputzt. Zudem warteten und reparierten Handwerker einige Anlagen.

Ab 2. Mai dehnt das Bad zudem die Öffnungszeiten des Massagebereiches aus. So können nun Termine zusätzlich dienstags von 12 bis 20.30 Uhr vereinbart werden. Darüber hinaus kann man sich wie gewohnt donnerstags von 10 bis 14 Uhr sowie freitags von 18 bis 22.30 Uhr massieren lassen.

Auch die Freiluftsaison steht vor der Tür. Laut der Stadtwerke soll das Freibad zum Kindertag am 1. Juni seine Pforten öffnen. Auf dem ausgedehnten Freigelände hinter der Halle haben bereits die Arbeiten begonnen, sämtliche Bereiche gründlich zu reinigen und das gesamte Areal für die bevorstehende Sommersaison auf Vordermann zu bringen. (SZ)

Weitere Infos, speziell zu Preisen und Öffnungszeiten, finden sich auf der Internetseite www.geibeltbad-pirna.de.